Ausbildung   

Wir verstehen Bibliodrama als Instrument der Glaubenserfahrung, des Glaubensgesprächs und der Gemeindeentwicklung. Menschen, die Bibliodrama leiten, sind Seelsorgende. Als solche sind sie Anwältin und Anwalt der Teilnehmenden, des Textes und ihrer eigenen Erfahrungen.

Seit 2000 bieten wir Ausbildungen für Seelsorgende und ReligionspädagogInnen an. Die achte Ausbildung beginnt 2018 in Kooperation mit dem Theologisch-Pastoralen Bildungsinstitut TBI. Hier die aktuellen Informationen:

Bibliodrama-Ausbildung 2018-2020 - Ausschreibung

Anmeldung: www.tbi-zh.ch/kirchliche-weiterbildung/

Informationen zur Ausbildung: claudia.mennen@kathaargau.ch