Herzlich willkommen bei Bibliodrama und Seelsorge!   

Eine neue Wirklichkeit in den Kirchen - eine Woche voller Bibliodramen - in der Schweiz - in Deutschland - in den Niederlanden

... ist Wirklichkeit geworden vom 4. bis 10. März 2018. Es sind Rückmeldungen von mehr als zwanzig Bibliodrama-Spielen mit 209 Teilnehmerinnen und Teilnehmern eingegangen. 6 Spiele musten leider abgesagt werden.

Welche Bibeltexte sind gespielt worden?
Welche wichtigen Erfahrungen wurden gemacht?

Medienberichte und Medieninfos

Auch im nächsten Jahr wird es wieder eine Bibliodrama-Spielwoche geben:
Vom 16. März bis zum 24. März 2019

 

Kleinformen des Bibliodramas sind jetzt ein Modul im Bildungsgang Katechet(in) mit Fachausweis. Mehr lesen - ganz nach unten scrollen

 

 

Save the date:

Brunnentage 2019 am 18. und 19. Februar!

Generalversammlung des Vereines Bibliodrama und Seelsorge 2019 
am Dienstag, 03. September 2019 ab 17.00 Uhr in der Propstei Wislikofen.

 

Weitere Anlässe und Termine:

Unsere Ausbildungen laufen weiter - bald beginnt die Achte!
Bibliodrama-Ausbildung 2018-2020 - Ausschreibung

 

Bibliodrama unterwegs:

In ihm leben wir, bewegen wir uns und sind wir!

Pilgern auf dem Klosterweg nach St. Blasien im Schwarzwald

 

Und 2020 gehen wir wieder zu Fuss und mit Bibliodrama auf dem Franziskusweg durch Umbrien nach Assisi: 17. - 25. September 2020
Aktualisierter Flyer folgt!

 

Bibliodrama-Symposion 2016

Impulse und weiterführende Fragen

Das neue Praxisbuch

Publikation in der Schweizer Kirchenzeitung

 

 

 

nächste Veranstaltung: 18. Februar 2019

Unterwegs nach Ostern   

Brunnentage mit Bibliodrama

Die Brunnentage sind eine kleine Auszeit im Alltag. Ich komme bei mir selbst an. Bin offen für die Gruppe und für die biblischen Texte, mit denen wir uns beschäftigen. Im Gespräch und im Bibliodramaspiel gehen wir den Geschichten auf den Grund, lassen uns herausfordern und neu auf den Weg bringen. Wir spielen das Buch Jona! „Denn gleich wie Jona drei Tage und drei Nächte im Bauch des Riesenfisches war, so wird der Sohn des Menschen drei Tage und drei Nächte im Schoss der Erde sein.“ (Matthäus 12,40) Zielgruppe: Seelsorgende mit bibliodramatischer Erfahrung.